Allgemein, Blog

Überweg
                                                                                                                                               Der neue Überweg

24.03.19 * In der vergangenen Woche hat die Stadt einen glatten Übergang über die Frachtstr. gegenüber der Falkschule bauen lassen, die ja ansonsten mit Kopfsteinen gepflastert ist. Außerdem wurden auch die zwei schlimmsten Pfützen auf dem Weg zwischen Frachtstr. und Walter-Rathenau-Str. aufgefüllt. Danke, liebe Stadt und Dank auch an den Nachbarn, der sich dafür eingesetzt hat. So wird die Überquerung der Frachtstr. für Rollatoren, Rollstühle etc. weitaus besser möglich. Ein Gewinn an Sicherheit und Komfort. Aber: Nichts ist so gut, dass man es nicht auch noch besser machen könnte!

Weiterlesen

Allgemein, Blog

Eine Aufnahme aus dem Gemeinschaftsraum beim Kaffeetrinken

04.01.19 * Heute war es dann soweit. In der Lokalzeit OWL des WDR-Studios Bielefeld wurde der Beitrag über unser Wohnprojekt gesendet. Wir wußten selber ja nicht, wie der WDR die vielen Gespräche und Aufnahmen zurechtschneiden würde und waren über das Ergebnis begeistert. Ein Super-Beitrag – vielen Dank, liebe WDRler! Zeigen dürfen wir den Film hier leider nicht aus Copyright-Gründen. Aber bis zum 11.1. kann er noch in der auf der Seite der Lokalzeit OWL angeguckt werden – Beginn ungefähr letztes Drittel der Lokalzeit-Sendung.

Allgemein, Blog

WDR-Besuch 2018, Küchenszene

Ein Team der WDR Lokalzeit hat uns besucht. Wir präsentieren Euch hier ein exklusives Foto „behind-the-scenes“!

 

Allgemein, Blog, Pressespiegel

12.10.18 * Im Rahmen der Artikelserie „Alternative Wohnformen“ hat die Neue Westfälische heute als dritten Artikel einen über unsere Hausgemeinschaft im Bielefelder Lokalteil veröffentlicht. Wie immer bei Presseberichten haben sich einige Ungenauigkeiten eingeschlichen, manches Andere würde man gern noch hinzufügen. Aber es ist ein freundlicher Artikel, der gut einen Eindruck vom Leben im Haus vermittelt. Wir freuen uns, dass nach längerer Zeit unser Projekt mal wieder in der Presse erscheint – und vor allem wünschen wir, dass Andere sich ermutigt fühlen, auf ihre sicher ganz eigene Weise unserem Beispiel zu folgen und gemeinschaftliches Wohnen versuchen.

Allgemein, Blog, Veranstaltungen

Samstag, 22.09.2018, 14:30 bis 18:30 Uhr 
im Gemeinschaftsraum der Hausgemeinschaft im Pauluscarrée, Frachtstraße 9

Lernen Sie ihren Optimisten kennen !

Mit Optimismus und Humor ist jedes Problem leichter zu lösen und eine innere optimistische Lebenshaltung fördert die Gesundheit.

Humor ist lernbar!

Weiterlesen

Allgemein, Blog, Wohnung frei

Wir freuen uns, dass die unten beschriebene Wohnung schnell vergeben werden konnte!

Großzügige, barrierefreie Wohnung mit 3 Schlafzimmern, Wohnzimmer mit Küchenbereich, Bad, Balkon, Keller, 81 qm im 1. Obergeschoss, ruhige Innenstadtlage, gute Infrastruktur.

Einzug: 1.12.2018
Kaltmiete mit Nebenkosten 500,00 €

Wohnberechtigungsschein A ist erforderlich
2 Monatsmieten Kaution

Entsprechend unseres Mottos

So bunt wie möglich

suchen wir eine junge Familie mit Kind/Kindern*,

die Lust auf Gemeinschaft, Austausch und gegenseitige Unterstützung hat,
die die Bereitschaft mitbringt, sich zusammen mit uns konkret im und für das Projekt zu engagieren.

Wir, die Mitglieder „Der Hausgemeinschaft im Pauluscarrée“ im Alter von 1-88 Jahren, 33 Erwachsene und 16 Kinder, leben seit 3 Jahren gemeinsam in „unserem“ Haus mit 24 Wohneinheiten, einem großen Gemeinschaftsraum mit Kinderecke, Gästezimmer und Außenanlagen.
Wir sind Familien, Paare, Alleinerziehende, allein lebende Frauen und Männer mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Erfahrungen.

Unsere Vielfalt betrachten wir als Reichtum und als Möglichkeit, an-, mit- und voneinander zu lernen und zu wachsen, getragen von Respekt, Toleranz und Solidarität.

Uns ist ein verlässliches, lebendiges und nachbarschaftliches Klima wichtig. Dazu gehört, dass wir aufeinander achten, unsere eigenen und die Grenzen anderer respektieren, uns mitteilen und aneinander Anteil nehmen.